Körperteile:

Kopf & Hals
Brust & Bauch
Po & Beine


Symptome:

Altersflecken
Achselschweiß
Ästhetik
Cellulitis
Couperose
Doppelkinn
Falten
Krampfadern
Leberflecken
Reiterhosen
Schwitzen
Tränensäcke
Überbein


Fachbezeichnungen:

Plastische Chirurgie

Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Rekonstruktive plastische Chirurgie

Fachklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Privatklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Refraktive Chirurgie

Ästhetische Medizin

Plastische Medizin

Schönheitsmedizin



      Erklärung
      Preise & FAQ´s
      


      impressum


Behandlungen : Kosmetik

Kosmetik

Der umfassende Begriff der Kosmetik (von griechischen „kosmetikós“ für „ordnen“ oder „schmücken“) bezeichnet ganz allgemein die Körper- und Schönheitspflege oder die Erhaltung und Verbesserung der Schönheit des menschlichen Körpers. Ziel der Anwendung von Kosmetik ist es, das Selbstwertgefühlt zu steigern, soziales Prestige auszudrücken oder schlicht die Schönheit des Körpers darzustellen und zu betonen. Die Anwendung von kosmetischen Produkten hat dabei eine jahrtausende zurückreichende Tradition. Bereits im alten Ägypten und bei Urvölkern hantierte man mit Produkten zur Färbung und Pflege von Haaren und anderen Körperteilen.

Eine umfassende Darstellung aller inzwischen erhältlichen kosmetischen Produkte würde jeden Rahmen sprengen, so werden auf diversen Fachmessen jedes Jahr tausende neue Kosmetikprodukte vorgestellt. Man kann die kosmetischen Produkte aber grob in die Kategorien Parfüme und Duftwässer, Schminkprodukte, Nagel- und Fußpflegeprodukte, Haarwaschmittel, Haarsprays, Haarfärbemittel, Zahnputzmittel und Duschbäder einteilen, die jeweils bestimmte Substanzen zur Reinigung, Stabilisierung, (Re)Vitalisierung oder Deodorierung von Haut, Nägeln oder Haaren enthalten.  Die Grenzen zu den Nachbarbereichen Hygiene und Wellness sind heute sehr fließend. Oft gehören Produkte zu mehreren Kategorien zugleich.

Grundlegen unterschieden kann man in der Kosmetik zwischen der sogenannten dekorativen und der pflegenden Kosmetik: Erstere zielt eher darauf ab, das Äußere zu modifizieren und zu färben bzw. zu verschönern (hier sind etwa Schminkprodukte und Haarfärbemittel zu nennen), währen die pflegende Kosmetik darauf abzielt, die natürliche Schönheit der Haare und der Haut zu unterstützen bzw. zu erhalten (hier sind etwa Cremes, Peelings und Ähnliches zu nennen).

Möchten Sie auf diesen Seiten unter der Rubrik "Kosmetik" gelistet werden?


Sofern Sie eine Aufnahme in diverse Bereiche dieser Webseite wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter sprechstunde@medizinresort.de

Behandlungen:

Anti-Age-Kosmetik
Anti-Age-Therapie
Aquamid
Aptos Faden
Ästhetische Botox
Ästhetische Operationen
Augenlidkorrekturen
Augenlifting
Augen Laser
Bauchstraffung
Bauchdeckenstraffung
Besenreiser
Bleaching
Blue Peel
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Bruststraffung
Brustwiederaufbau
Chirurgie
Cellulitisbehandlung
Cellulitistherapie
Cellulolipolyse
Dermolipektomie
Endermologie
Faltenbehandlung
Faltenunterspritzung
Facelifting
Fadenlifting
Figurformung
Fettabsaugung
Fett-weg-Spritze
Gesichtsstraffung
Gesichtsoperation
Gynäkomastieoperation
Haarentfernung
Haartransplantation
Handchirurgie
Hautstraffung
Hauttransplantationen
Haarverpflanzung
Hormoncreme
Implantologie
Kieferkorrekturen
kosmetische Chirurgie
Kosmetik
Lidplastik
Lifting
Liposuktion
Lippenvergrößerung
Laserbehandlung
Laserhautverjüngung
Lidstraffung
Mesolifting
Mesotherapie
Minilifting
Narbenkorrekturen
Nasenkorrektur
Nasenplastiken
Ohrenkorrektur
Peeling
Permanent Make-Up
Schönheitschirurgie
Schönheitsoperation
Stirnlifting
Tätowierung entfernen
Thermalift
Zahnprothesen