Körperteile:

Kopf & Hals
Brust & Bauch
Po & Beine


Symptome:

Altersflecken
Achselschweiß
Ästhetik
Cellulitis
Couperose
Doppelkinn
Falten
Krampfadern
Leberflecken
Reiterhosen
Schwitzen
Tränensäcke
Überbein


Fachbezeichnungen:

Plastische Chirurgie

Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Rekonstruktive plastische Chirurgie

Fachklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Privatklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Refraktive Chirurgie

Ästhetische Medizin

Plastische Medizin

Schönheitsmedizin



      Erklärung
      Preise & FAQ´s
      


      impressum


Behandlungen : Fett-weg-Spritze

Fett-weg-Spritze

Bei der umgangssprachlich Fett-weg-Spritze genannten Behandlungsmethode handelt es sich um ein relativ modernes Verfahren zur Bekämpfung von Fettpolstern in der ästhetischen Chirurgie, das möglicherweise die Fettabsaugung zum Teil ersetzen könnte, obwohl die Fett-weg-Spritze keine Methode ist, die bei viel Übergewicht angewendet werden kann. Der korrekte Fachterminus lautet "Injektionslipolyse" oder "Lipolyse". Bei der Behandlung wird eine bestimmte Mischung aus Medikamenten in das überschüssige Fett des Patienten gespritzt, dass sich dadurch verkleinert oder ganz abbaut. Besonders geeignet für diese Art der Behandlung sind Problemzonen im Hüftbereich, am Po und an den Oberschenkeln.

Die Behandlung mit der Liplolyse dauert in der Regel ca. 15 bis 30 Minuten und wird ambulant und ohne Betäubung durchgeführt, da sie bis auf den Einstich schmerzfrei ist. Dabei injeziert der Arzt das Präparat mit dem wichtigsten Wirkstoff Phosphatidylcholin in die Zonen, die von Fett befreit werden sollen. Das Fett löst sich dort auf und wird vom natürlichen Lymphsystem abtransportiert. Dieser Wirkungsmechanismus läuft auch im normalen Körpersystem ab, wird durch die Behandlung aber verstärkt und beschleunigt.

Bei der Behandlung sind etwa drei bis fünf Sitzungen notwendig, die im Abstand von etwa drei Wochen stattfinden, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Ich gegensatz zu dem komplexen Eingriff der Fettabsaugung sind die Risiken und Nebenwirkungen eher gering. Vereinzelt treten Rötungen, Schwellungen oder ein Brennen auf. Da die Fettzellen aufgelöst werden, kommen sie auch nicht wieder.

Möchten Sie auf diesen Seiten unter der Rubrik "Fett-weg-Spritze" gelistet werden?


Sofern Sie eine Aufnahme in diverse Bereiche dieser Webseite wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter sprechstunde@medizinresort.de

Behandlungen:

Anti-Age-Kosmetik
Anti-Age-Therapie
Aquamid
Aptos Faden
Ästhetische Botox
Ästhetische Operationen
Augenlidkorrekturen
Augenlifting
Augen Laser
Bauchstraffung
Bauchdeckenstraffung
Besenreiser
Bleaching
Blue Peel
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Bruststraffung
Brustwiederaufbau
Chirurgie
Cellulitisbehandlung
Cellulitistherapie
Cellulolipolyse
Dermolipektomie
Endermologie
Faltenbehandlung
Faltenunterspritzung
Facelifting
Fadenlifting
Figurformung
Fettabsaugung
Fett-weg-Spritze
Gesichtsstraffung
Gesichtsoperation
Gynäkomastieoperation
Haarentfernung
Haartransplantation
Handchirurgie
Hautstraffung
Hauttransplantationen
Haarverpflanzung
Hormoncreme
Implantologie
Kieferkorrekturen
kosmetische Chirurgie
Kosmetik
Lidplastik
Lifting
Liposuktion
Lippenvergrößerung
Laserbehandlung
Laserhautverjüngung
Lidstraffung
Mesolifting
Mesotherapie
Minilifting
Narbenkorrekturen
Nasenkorrektur
Nasenplastiken
Ohrenkorrektur
Peeling
Permanent Make-Up
Schönheitschirurgie
Schönheitsoperation
Stirnlifting
Tätowierung entfernen
Thermalift
Zahnprothesen