Körperteile:

Kopf & Hals
Brust & Bauch
Po & Beine


Symptome:

Altersflecken
Achselschweiß
Ästhetik
Cellulitis
Couperose
Doppelkinn
Falten
Krampfadern
Leberflecken
Reiterhosen
Schwitzen
Tränensäcke
Überbein


Fachbezeichnungen:

Plastische Chirurgie

Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Rekonstruktive plastische Chirurgie

Fachklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Privatklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Refraktive Chirurgie

Ästhetische Medizin

Plastische Medizin

Schönheitsmedizin



      Erklärung
      Preise & FAQ´s
      


      impressum


Behandlungen : Endermologie

Endermologie

Die Emdermologie, auch als „Saugwellen-Massage“ bekannt ist eine seit vielen Jahren angewandte Therapie zur Behandlung von Cellulite, zur Straffung der Haut und zur Entfernung von kleineren Fettpolstern. Dabei werden mit mit einem speziellen Geräte, das einen speziellen Massagekopf mit zwei Rollen enthält, Hautfalten geknetet bzw. ein- und ausgerollt, weshalb man auch von „Hautgymnastik“ spricht. Die Behandlung stimuliert und verbessert dabei natürliche Funktionen des Körpes, regt die Festigung von Bindegewebe an und kommt ohne irgendwelche tatsächlichen medizinischen Eingriffe aus.

Eine Sitzung dauert in der Regel 35-40 Minuten. Dabei wird von der behandelnden Fachkraft nicht nur das betroffene Areal mit dem Gerät bearbeitet, sondern auch die Nachbarregionen, um einen besseren Abtransport der Gewebeflüssigkeit aus der von Cellulite betroffenen Stelle zu ermöglichen. Dabei muss üblicherweise ein Ganzkörperanzug getragen werden, der den Körper vor blauen Flecken schützt, die durch den Druck bei der Behandlung ansonsten hervorgerufen werden könnten. Die Behandlung regt dabei die Regeneration von elastischen Fasern und Muskeln im Bindegewebe an, was zu einer Straffung und Glättung der Haut führen kann. Gleichzeitig wird der Körper entschlackt, weswegen man viel Flüssigkeit nach der Sitzung zu sich nehmen sollte, was dem Körper beim Abtransport der unerwünschten Stoffe hilft.

Für eine erfolgreiche Behandlung mittels Endermologie muss das Verfahren regelmässig angewendet werden. Für die Cellulite-Behandlung sind in der Regel 15-20 Sitzungen notwendig. Nebenwirkungen und Risiken sind bei dieser Behandlungsform, die im Grunde nur eine technisch hochentwickelte Massageform ist, nicht zu befürchten.

Möchten Sie auf diesen Seiten unter der Rubrik "Endermologie" gelistet werden?


Sofern Sie eine Aufnahme in diverse Bereiche dieser Webseite wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter sprechstunde@medizinresort.de

Behandlungen:

Anti-Age-Kosmetik
Anti-Age-Therapie
Aquamid
Aptos Faden
Ästhetische Botox
Ästhetische Operationen
Augenlidkorrekturen
Augenlifting
Augen Laser
Bauchstraffung
Bauchdeckenstraffung
Besenreiser
Bleaching
Blue Peel
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Bruststraffung
Brustwiederaufbau
Chirurgie
Cellulitisbehandlung
Cellulitistherapie
Cellulolipolyse
Dermolipektomie
Endermologie
Faltenbehandlung
Faltenunterspritzung
Facelifting
Fadenlifting
Figurformung
Fettabsaugung
Fett-weg-Spritze
Gesichtsstraffung
Gesichtsoperation
Gynäkomastieoperation
Haarentfernung
Haartransplantation
Handchirurgie
Hautstraffung
Hauttransplantationen
Haarverpflanzung
Hormoncreme
Implantologie
Kieferkorrekturen
kosmetische Chirurgie
Kosmetik
Lidplastik
Lifting
Liposuktion
Lippenvergrößerung
Laserbehandlung
Laserhautverjüngung
Lidstraffung
Mesolifting
Mesotherapie
Minilifting
Narbenkorrekturen
Nasenkorrektur
Nasenplastiken
Ohrenkorrektur
Peeling
Permanent Make-Up
Schönheitschirurgie
Schönheitsoperation
Stirnlifting
Tätowierung entfernen
Thermalift
Zahnprothesen